Sichere Passwörter

Sichere Passwörter haben mehr als 10 Stellen. Sie bestehen aus Gross- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen. Je länger, je häufiger werden Passwörter im Internet aufbewahrt. Firefox-Sync und Google Chrome bieten diese Option jetzt schon an. Wenn die Passwörter im Internet aufbewahrt werden, muss das Passwort deutlich länger sein, da im schlimmsten Fall ein Angreifer sehr viel Zeit zur Verfügung hat, das Passwort zu knacken. Ab 14 Stellen ist die Sache vorerst noch einigermassen sicher. Nimmt die Rechenleistung der PCs zu, muss das Passwort länger werden.

Wie viele Passwörter braucht ein Mensch?

Kurze Antwort: Eines – und zwar für den Passwort-Safe (Anderer Begriff: Wallet)

In diesem Passwordsafe werden alle anderen benutzten Passwörter abgelegt. Natürlich wird es so sein, dass nicht alle Passwörter 14 und mehr Stellen haben werden. Aber man muss sich angewöhnen, alle Passwörter im Passwordsafe abzulegen. Mit der Zeit spielt es nicht mehr so eine Rolle, ob man das Passwort auswendig weiss. Aus dem Passwordsafe kann man es einfach mit einem Rechtsklick heraus kopieren und dann im Anmeldefenster einfügen.

Wie macht man ein komplexes Passwort?

Man wählt sich einen Satz aus.

Bsp: „Ich gehe um 16.15 Uhr am See spazieren.“

Man wählt immer die ersten 2 Zeichen und die Zahlen und Sonderzeichen aus.

Das Passwort heisst dann: „Icgeum16.15amSesp.“

Dieses Passwort hat 18 Stellen und dürfte ziemlich sicher sein. Den Satz kann man sich auch merken. Wichtig ist, dass das Masterkennwort für den Passwortsafe bei einer vertrauenswürdigen Person hinterlegt wird. Wenn dieses Passwort wegen einem Unfall vergessen geht, kommt man sonst nicht mehr zu seinen Passwörtern.

In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass man auch sterben könnte. Die Hinterbliebenen sind dankbar, wenn sie auf einem einfachen Weg zu den Passwörtern kommen, um die Regelungen nach dem Tod treffen zu können.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s